WebSDR - Mobile version Dies ist die mοbile Ansicht vom WebSDR. Für die optimale Darstellung bei IOS, bitte Safari, bei Android Firefox als Webbrowser benutzen.
Das Tuning der Frequenz verläuft, durch verschieben des Wasserfalls.

Durch klick auf die Frequenzbox, können die verfügbaren Bänder angezeigt werden und müssen manuell eingegeben werden.

Your browser is not supported; if it does not work, please try again with Firefox on Android, or Safari version 6 or later on iOS.


Speicher:


Einstellungen: